2018.12.17.

Betriebsausflug vom 20.& 21.10.2018

Am Freitagabend, den 19.10.2018 in Appenzell angekommen, durften sich die Ungaren in einem Appenzeller Hotel bereits ein erstes Bild von unserer schönen Landschaft machen. Der Samstagmorgen war mit einem interessanten Rundgang durch die Appenzeller Schaukäserei AG und der Brauerei Locher AG, ein erstes Highlight für die Ungaren.
Nach Speiss und Trank machten sie sich ca.14.00 Uhr nach Berneck auf, wo sie auf ihre Arbeitskollegen aus der Schweiz trafen. Gemeinsam machten wir uns auf den Weg ins Curling Center St. Gallen. Ein rasches Einführprogramm ermöglichte uns danach mit der Curlingpartie zu starten. Wer Curling kennt, weiss, dass Fairplay und Teamgeist eine entscheidende Rolle spielen. Wichtige Eigenschaften, die auch im Berufsalltag nicht fehlen dürfen.

Das Ausklingen eines sportlichen Nachmittages fand im Restaurant Schnuggebock in Teufen statt. Die Lokalität hinterliess dank ihrer Vielfalt einen bleibenden positiven Eindruck bei allen Gästen.

Der Sonntag war für die Ungaren sicherlich der anstrengendste Tag. Mit einer knapp dreistündigen Wanderung auf den hohen Kasten hinauf hatten sie sich den Ausblick und das Essen im Drehrestaurant redlich verdient. Den restlichen Tag verbrachten die Ungaren in St. Gallen, wo sie das schöne St. Galler Kloster bestaunen konnten.
Bevor es für die Ungaren am Montag Richtung Kecskemét ging, hatten sie noch einen Zwischenstopp an unseren Standorten in Rüthi und Berneck eingelegt.

Die Belegschaft der Firma Köppel AG bedankt sich recht herzlich bei der Geschäftsleitung für diesen grosszügigen Anlass.

Bericht vom 05.11.2018

Allgemein
About Koppel

Leave a Reply

Az email címet nem tesszük közzé. A kötelező mezőket * karakterrel jelöltük

A honlap további használatához a sütik használatát el kell fogadni. További információ

A weboldalon sütiket használunk a jobb felhasználói élmény érdekében. Az oldal további használatával, vagy az "Elfogadás" gombra kattintással a felhasználó elfogadja a sütik használatát.

Bezárás