Köppel Manufacturing Kft. mit Standort in Kecskemét wurde 2013 von dem Schweizer Familienunternehmen Köppel AG gegründet. Wir haben unsere Tätigkeit auf die Fertigung von Bohrkronengrundkörpern gegründet, in der die Firma eine beinahe 30-jährige Erfahrung hat.

Am Standort Kecskemét stellen wir unsere Produkte durch den Einsatz von folgenden Technologien her: Sägen, Entgraten, Schlichten, Drehen, Fräsen, Plasmenschweißen, Punktschweißen.

Unsere Firma ist auf einer Grundfläche von 2500 m² mit 19 Mitarbeitern tätig. Neben unserem Hauptprofil nehmen wir Lohnarbeit in den Bereichen Sägen und Drehen an.

Wir steuern unsere Prozesse den Leitlinien des Qualitätmanagementsystems ISO 9001:2015 entsprechend. Zur Durchführung der Zwischenprüfungen haben wir ein 3D-Messgerät, Konturmessgerät und Oberflächenrauhigkeitmessgerät. Die ausgelieferten Produkte werden 100%-ig geprüft! (Qualität vor allem)

Selbständige Arbeit, Selbstprüfung und Erarbeitung von laufenden Entwicklungsvorschlägen sind Erwartungen an unsere Mitarbeiter.

Wir stellen unsere Programme und Modelle mit dem Designsoftware TopSolid her.

Meilensteine

Unsere Geschichte

2017

Eröffnung des 2. Werks der Köppel AG in Rüthi

2013

Firmengründung in Ungarn mit Sitz in Kecskemét

2012

50-jähriges Firmenjubiläum

2010

Verlagerung der Fertigung von Au nach Berneck

2005

Kauf von Köppel Aufzüge AG

2001

Neubau von Büro-, Lagerräumen und Produktionshalle

1991

Start der Diamantenbohrkronenfertigung

1965

Erweiterung der Schlosserwerkstatt um eine zweite Werkhalle

1962

Hansjörg Köppel gründet die Köppel AG

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen